Bereits zum neunten Mal fand am 31. Dezember 2018 der Adam-Riese-Silvesterlauf statt. Der TSV 1860 Staffelstein bietet hier traditionell einen 5,5- und einen 10-km-Lauf durch die Innenstadt von Bad Staffelstein an.

Die Strecke ist eine 2,25 km lange Innenstadtrunde, die nach einer kleinen Einführungsschleife für den 10-km-Lauf vier Mal, für den 5,5-km-Lauf zwei Mal zu durchlaufen ist. Auf der 10-km-Strecke waren ca. 340 Läuferinnen und Läufer unterwegs. Beim 5-km-Lauf waren 120 Teilnehmer gestartet.

Für das Team Icehouse waren Thomas Voit, Daniel Lunkenheimer und Rolf Herrling vor Ort.

Podium für Voit

Thomas Voit erreichte beim 5,5-km-Lauf den zweiten Platz in der Gesamtwertung in einer Zeit von 20:46 Minuten.

Beim 10-km-Lauf wurde Daniel Lunkenheimer in einer Gesamtzeit von 37:04 Minuten 16. in der Gesamtwertung. Rolf Herrling benötigte 38:08 Minuten und konnte sich über einen 29. Platz freuen. Sieger wurde in 33:33 Minuten Andreas Hecht von der DJK Weiden.